Bildgebende Fluoreszenzmikroskopie mit 10-fach höhere Auflösung begrenzt auf Teilbereiche: Der Verbund "nanoSPIM"

Übersicht | Nachrichten | Literatur


Der Verbund μSPIM (Micro Single Plane Illumination Mikroskopie: Schonende hochauflösende Fluoreszenzmikroskopie lebender Zellen mit frei einstellbarem Lichtblatt) erforscht die wissenschaftlich-technischen Grundlagen für eine erfolgreiche industrielle Umsetzung und konkurrenzfähigen Einführung einer neuen in bestehende Fluoreszenzmikroskope integrierbaren Technik zur schonenden hochauflösenden Langzeit-Fluoreszenzmikroskopie lebender Zellen und Zellverbünde ohne Begrenzungen auf Teilbereiche. Durch die Anregung mit einem frei einstellbaren Lichtblatt wird die Photoschädigung drastisch reduziert und ermöglicht damit erstmals die Abbildung lebender Zellen und Zellverbünde, die 3D immobilisiert sind und nicht auf einer Glasoberfläche wachsen, über längere Zeiträume mit bisher ungeahnter Auflösung und erlaubt durch das Sectioning die 3D-Rekonstruktion ganzer Zellen mit nahezu molekularer Auflösung. Damit kann erstmals quantitative Information über die Anzahl und Verteilung verschiedener Proteine in lebenden Zellen erhalten werden. Durch die komplementäre Expertise der Kooperationspartner Carl Zeiss MicroImaging GmbH, ibidi GmbH und der AG Sauer (Universität Würzburg) besitzt der Verbund alle notwendigen Vorrausetzungen eine integrierbare Plattform für die schonende einzelmolekülempfindliche Lebendzell- Fluoreszenzmikroskopie mit bisher unerreichter axialer und lateraler Auflösung zu realisieren. μSPIM eröffnet nicht nur der Zell- und Entwicklungsbiologie, sondern auch der Stammzellforschung sowie der biomedizinischen und pharmazeutischen Forschung neue Horizonte zum hochaufgelösten Langzeitstudium lebender Zellen und Zellverbün-de.

Verbundname: Schonende hochauflösende Fluoreszenzmikroskopie lebender Zellen mit frei einstellbarem Lichtblatt
 
Stichworte:
 
Förderphase: Ultrasensitiver Nachweis und Manipulation von Zellen bzw. Geweben und ihren Molekularen Bestandteilen
 
Laufzeit: 02.13-01.16
 
Verbundpartner:
 
Verbundkoordinator:
 

Projektsteckbrief

Download nanospim_projektsteckbrief-korr2013-03.pdf - 439 kB